Evaluation mit QR-Code in der Edkimo-App

Evaluation mit QR-CodeDie Evaluation mit QR-Code ist von Edkimo für die Live-Evaluation entwickelt worden. QR-Code steht abgekürzt für „Quick Response Code“ und ist eine Art zweidimensionaler Strichcode. Solche Codes wurden vor rund 25 Jahren in der Autoproduktion von Toyota entwickelt und eingesetzt, können mittlerweile aber auch für viele andere Anwendungen genutzt werden.

Bei Edkimo werden QR-Codes vor allem für das Veranstaltungsfeedback auf Plakate oder im Programmheft abgedruckt, um eine Rückmeldung zu einzelnen Veranstaltungsteilen zu ermöglichen. Oder sie dienen als schnelle Zugangsmöglichkeit zum Unterrichtsfeedback per Smartphone, indem einfach der passende QR-Code per Beamer in der Klasse projiziert wird.

Kürzlich sind wir auf ein interessantes Einsatzszenario für QR-Codes bei der Nutzung der Edkimo-App aufmerksam geworden. Dabei geht es um eine Art dauerhaftes Live-Feedback zur Wartung und Instandhaltung von Tablet-Wagen in der Schule. Das von Sonja Hennig entwickelte Szenario zeigt eindrucksvoll die sinnvolle Verknüpfung von Online- und Offline-Methoden. Der verwendete Online-Feedbackbogen ist einfach mit QR-Code an die Checkliste angefügt, die jeden Tablet-Trolley begleitet. Eine sehr schöne Idee, zum Nachahmen empfohlen!

evaluation-qr-code-edkimo-app
Evaluation mit QR-Code für Tablet-Ausleih-Systeme. Bild: @frausonnig / Twitter

Eigenen QR-Code und Fragebogen erstellen

Mit der Edkimo-App können Sie sehr einfach eigene Fragenbogenvorlagen entwerfen und für Feedback-Prozesse nutzen. Ein passender QR-Code wird automatisch generiert. Die Online-Befragung erfolgt schnell und einfach. Sie erhalten unmittelbar die Ergebnisse und können diese gemeinsam diskutieren.

Jetzt kostenlos registrieren

© 2019 Edkimo