Bildung, Technik, Feedback – Feuer entfachen oder Gefäße fĂĽllen?

Beim Austausch mit verschiedenen Akteur*innen aus dem Bildungs-, Startup- und Forschungsbereich, wie z.B. bei der Essener Tagung Quo vadis Forschung zu SchĂĽlerfeedback oder beim EdtechXEurope Startup-Pitch, fällt immer wieder auf, dass bei den Beteiligten völlig unterschiedliche pädagogische Haltungen zugrunde liegen. Nach der LektĂĽre des Buches „Failure to disrupt“ von Justin Reich, könnte man sagen: grundsätzlich gibt es zwei verschiedene

Weiterlesen

Einsatz von Edkimo fĂĽr ein Unterrichtsprojekt

  „Es ist wirklich super, dass sich die Edkimo-App so vielseitig einsetzen lässt und sowohl eine wertvolle UnterstĂĽtzung fĂĽr Lehrerinnen und Lehrer als auch fĂĽr SchĂĽlerinnen und SchĂĽler bietet.“ Claudia Schräder (QM-Koordinatorin, Berufliche Schulen Kirchhain, Hessen) Edkimo als „Instrument der Marktforschung“ Als Einstieg in das Lernfeld 10 – Absatzprozesse planen, steuern und kontrollieren – gemäß

Weiterlesen

Update: Fragebogen-Expertise teilen mit Edkimo

Wir glauben an die gemeinsame Expertise, an die Zusammenarbeit und an den Austausch von Lehrpersonen. Auch und vor allem dann, wenn es darauf ankommt, gute Fragebögen für den Schulalltag zu entwerfen, die helfen, den Unterricht zu verbessern und den Lernerfolg zu steigern. Mittlerweile haben Lehrpersonen auf der Edkimo-Plattform über 12.000 eigene Fragebogen-Vorlagen zu unterschiedlichen Themen und Einsatzszenarien

Weiterlesen

„Inspirierend“: Pädagogischer Jahrestag zum Thema Feedback

Beim Pädagogischen Jahrestag an der Oberstufe Langenhorn in Hamburg arbeiteten am 28.03.2019 Schüler/innen, Lehrer/innen und Eltern gemeinsam zum Thema Feedback in der Oberstufe. Da Edkimo bereits seit einigen Jahren mit der Partnerschule Am Heidberg kooperiert, wurden wir gebeten einen kurzen Impulsvortrag zum Thema Feedback zur geben und die anschließenden Workshops zu begleiten. Zunächst wurden mit einer Live-Feedback-Runde eine Bestandsaufnahme zum Thema „Unterrichtsfeedback

Weiterlesen

Research in Germany: „Ehrliche Antworten als Geschäftsidee“

Dieser Beitrag erschien zuerst auf Englisch im Newsletter „Research in Germany“ Juni 2018. Newsletter abonnieren . Die Rechte fĂĽr den Text liegen beim Deutschen Akademischen Austauschdienst. Wenn es in den Medien um deutsche Startups geht, dann meistens um jene in GroĂźstädten wie Berlin, MĂĽnchen oder Hamburg. Aber auch abseits der Metropolen entstehen neue Unternehmen. Zum Beispiel in

Weiterlesen

© 2021 Edkimo