Lernen in Beziehungen

Das Buch „Die Pädagogik der Gefühle“ beleuchtet die Beziehung zwischen Lernenden und Lehrenden auf allen Ebenen des Bildungssystems, von der Einschulung bis zum Universitätsabschluss. Obwohl die englische Originalfassung bereits 1983 erschien, hat das Buch nichts an Aktualität verloren. Erinnern Sie sich noch an Ihre Kindergartenzeit? Oder haben selbst kleine Kinder in Ihrem Umfeld kürzlich beobachtet? […]

Wie entsteht Feedbackkultur an Schulen?

Wenn Feedback an Schulen zur Kultur wird: Unter diesem Motto diskutierten am 28. April 2022 rund zwei Dutzend Lehrkräfte im Rahmen eines Onlineworkshops. Eingeladen hatten innovationhub.schule und Edkimo. Wer wünscht sie sich nicht, die fast schon sagenumwobene “Feedbackkultur”? Sie kommt immer dann ins Spiel, wenn Schulen sich als lernende Organisationen verstehen, wenn Lehrkräfte ihren Unterricht […]

Teacher-ProGRESS: „Die Klasse als Gruppe besser verstehen“

Zwischen zehn und zwanzig Prozent der Schüler*innen in Deutschland leiden unter psychosozialen Beeinträchtigungen, sind also verhaltensauffällig. Dr. Lars Dietrich ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Humboldt-Universität Berlin. Dort entwickelt er das Fortbildungsprogramm Teacher-ProGRESS, mit dem Lehrkräfte lernen, dieser Herausforderung im Schulalltag besser zu begegnen. Wir kooperieren mit Teacher-ProGRESS und haben ihn zu diesem spannenden Projekt interviewt. […]

„Quo vadis Forschung zu Schülerrückmeldungen“ – Ergebnisse der Edkimo-Nutzerstudie vorgestellt

Am 23. und 24. September 2019 fand an der Universität Duisburg-Essen eine Bildungstagung mit dem Schwerpunktthema Schülerfeedback statt. Edkimo berichtete in einem Vortrag gemeinsam mit unserem Kooperationspartner QUA-LiS NRW über die Ergebnisse einer Nutzerstudie sowie von den Erfahrungen bei der Implementation von digitalem Schülerfeedback im Unterricht. Auf der Tagung in Essen trafen sich Expertinnen und Experten aus Deutschland und […]

Gute Fragebogen für den Schulalltag!

Die Psychometrie versucht, Dinge wissenschaftlich messbar zu machen. Edkimo hilft Lehrkräften, durch selbst formulierte Fragen den Lernprozess ihrer Schülerinnen und Schüler sichtbar zu machen. 1. Warum bietet Edkimo erprobte Fragebogen? Wir sind der Überzeugung, dass Lehrpersonen und Lernende die eigentlichen Expertinnen und Experten für den Unterricht sind. Sie wissen als Gruppe oft selbst am besten, was […]

Weniger Fragen, mehr Zeit für die Diskussion

Praxisbericht von Sebastian Waack: Der Mitgründer von Edkimo arbeitet als Lehrer für Physik an der Gemeinschaftsschule auf dem Campus Rütli und war zuvor an einem Gymnasium in Berlin/Neukölln tätig. Im Rahmen der Bildungsforschung habe ich mich mit tausenden Testfragen bei der Präpilotierung, Pilotierung und Normierung bei großen Vergleichsstudien beschäftigt (z.B. im Rahmen von Bildungsstandards, Einbürgerungstest, […]

Edkimo auf der IdeenExpo 2015

Niedersachsen präsentierte EU-geförderte ­Projekte auf der IdeenExpo 2015 in Hannover. Unsere Feedback-App Edkimo ermöglichte die Live-Auswertung vor Ort.

Schülerfeedback-App vs. Papierfragebogen

Jan Wicke ist Lehrer in Bremen und hat für seine Schule Edkimo, die Feedback-App, im Unterricht ausprobiert. Hier ist sein Praxisbericht. “Nach dem ersten Ausprobieren der Feedback-App habe ich einmal nachgesehen, wie viel Arbeit ich bisher in die Auswertung und Visualisierung von Papier-Feedbackbögen gesteckt habe. Mehr als einmal pro Kurs ist im Halbjahr nicht zu […]

5 Tipps für Feedback im Unterricht

Um herauszufinden wie Ihre Schüler am besten lernen, sollten Sie sie fragen. Hier finden Sie fünf hilfreiche Tips, wie Sie Schülerfeedback im Unterricht wirkungsvoll einsetzen.