Feedback an die Steuergruppe

Dieser Fragebogen und seine gemeinsame Auswertung in der Steuergruppe und mit mit Ihnen/Euch als Kollegium sollen helfen, darüber ins Gespräch zu kommen, sich Gutes bewusst zu machen und Entwicklungspotentiale zu erkennen.

Diese Vorlage steht allen Lehrkräften in NRW als Standardvorlage bei Edkimo online zur Verfügung und kann auf eigene Bedürfnisse angepasst werden. Die Auswertung der Ergebnisse erfolgt dabei automatisch.

Vorlage Feedback an die Steuergruppe jetzt als Word-Datei (docx) herunterladen und als Papierfragebogen verwenden.


Auftrag/Mandat

1. 
Unsere Steuergruppe verfügt über ein Mandat und einen klaren Auftrag der Lehrerkonferenz.

2. 
Unsere Steuergruppe repräsentiert aus meiner Sicht in ihrer Zusammensetzung die wesentlichen Strömungen/Interessensgruppen im Kollegium.

3. 
Im Kollegium besteht aus meiner Sicht Klarheit und Einvernehmen bezüglich des Auftrags der Steuergruppe.

4. 
Die Aufgabe und Zuständigkeit der Steuergruppe in der Organisationsstruktur der Schule erscheinen mir eindeutig geklärt.

5. 
Die Rolle der Schulleitung in der Steuergruppe erscheint mir klar definiert.


Rahmenbedingungen

6. 
Die organisationalen Rahmenbedingungen ermöglichen aus meiner Sicht ein fokussiertes und effektives Arbeiten der Steuergruppe.

7. 
Die Organisationsstruktur der Arbeit der Steuergruppe (Leitung, Ansprechpartnerinnen und -partner, Zuständigkeiten, Tagungsstruktur, Dokumentation, Kommunikation) ist mir transparent.

8. 
Die Organisationsstruktur unserer Arbeit ist dem Kollegium transparent.


Schulentwicklungsprozess

9. 
Die Steuergruppe orientiert ihre Arbeit aus meiner Sicht am Schulprogramm.

10. 
Die Steuergruppe orientiert Ihre Arbeit aus meiner Sicht am Referenzrahmen Schulqualität NRW.

11. 
In der Steuergruppe bestehen aus meiner Sicht Klarheit und Einverständnis bezüglich der zentralen Entwicklungsbereiche der Schule.

12. 
Die Steuergruppe initiiert, plant, steuert und unterstützt aus meiner Sicht den Schulentwicklungsprozess in der Schule.

13. 
Die Steuergruppe sorgt aus meiner Sicht für eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Schul- und Unterrichtsentwicklung.

14. 
Die Steuergruppe nutzt aus meiner Sicht Evaluation als Element systematischer Qualitätskontrolle und Qualitätsentwicklung.

15. 
Die Steuergruppe sorgt aus meiner Sicht für eine Gesamtsteuerung schulischer Entwicklungsprojekte.


Kommunikation

16. 
Die Steuergruppe beachtet aus meiner Sicht die Zuständigkeiten und Entscheidungsbefugnisse der schulischen Gremien.

17. 
Die Steuergruppe sorgt aus meiner Sicht für eine möglichst hohe Beteiligung des Kollegiums im Schulentwicklungsprozess.

18. 
Die Steuergruppe sorgt aus meiner Sicht für Transparenz ihrer Arbeit und kommuniziert regelmäßig die jeweiligen Arbeitsstände.

19. 
Die bisherige Arbeit der Steuergruppe stellt für mich einen Mehrwert für unsere Schule dar.


Haltung

20. 
Die Zusammenarbeit in der Steuergruppe erscheint mir ziel- und ergebnisorientiert zu erfolgen.

21. 
Die Zusammenarbeit in der Steuergruppe erscheint mir von gegenseitigem Respekt geprägt.

22. 
Die Zusammenarbeit zwischen Steuergruppe und Kollegium ist aus meiner Sicht bisher – auch wenn es mal kontrovers zugeht – von gegenseitiger Wertschätzung geprägt.

23. 
Fehler werden aus meiner Sicht von beiden Seiten offen und konstruktiv angesprochen, um gemeinsam gute Lösungsansätze zu entwickeln.

24. 
Steuergruppe und Kollegium suchen nach meinen Erfahrungen in Krisen- und Problemsituationen gemeinsam nach Lösungen.

25. 
Weitere Anmerkungen/Anregungen/Wünsche zur Arbeit der Steuergruppe:


© 2019 Edkimo